Elfte Spielzeit 2017.2018
„Dramoletts“

Die Elfte Spielzeit markiert den Start in die zweite Dekade seit der Gründung
von Im Zentrum LIED und läutet gleichfalls eine Spektrumerweiterung ein:
nachdem Ingrid Schmithüsen der Liedreihe mit knapp 50 entwickelten Pro-
grammen ein einzigartiges Spezialistentum verliehen hat, wird die Reihe in
der zweiten Dekade ihres Bestehens Liedprogrammen Raum geben, die an-
dere Künstler speziell für unsere Liedreihe entwickeln. Dazu schaffen wir
eine neue Position, den oder die LiedprogrammkuratorIn: erfahrene Lied-
interpreten oder Literaten oder MusikwissenschaftlerInnen entwerfen ein
Liedprogramm, das sie im Konzert entweder selber aufführen oder als Er-
zähler vorstellen werden oder von herausragenden Liedduos interpretieren
lassen. Ingrid Schmithüsen und Fabian Hemmelmann, die beiden künst-
lerischen Leiter von Im Zentrum LIED gestalten und koordinieren den über-
geordneten Bogen der Liedreihe. So ist sowohl für Kontinuität bezüglich des
Konzepts von Im Zentrum LIED als auch für die Entfaltung neuer Ideen
durch kenntnisreiche Künstlerkollegen gesorgt.

Die Elfte Spielzeit 2017.2018 wartet unter dem Jahresgedanken „Dramoletts“
mit vier Konzerten auf, die – zuweilen mit einem Augenzwinkern – den fei-
nen Grat zwischen Drama und Komödie ausloten und die fließenden Grenzen
zwischen Kunstlied und Chanson aufzeigt.

„Lieder zum Fürchten“
„Drama oder Komödie?“
„Schäferstündchen“
„All the World's a Stage“

Konzertkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse


 

Elfte Spielzeit 2017.2018
„Dramoletts“


Konzert 1
Mittwoch, den 11. Oktober 2017
Köln, Neumarkt, Amélie Thyssen Auditorium – 19:30 Uhr
Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln

Thomas Palm
, Liedprogrammkurator
„Lieder zum Fürchten“

Reinhold Wolf, Stimme und Erzähler – Thomas Palm, Klavier

Konzertkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse


 

Elfte Spielzeit 2017.2018
„Dramoletts“


Konzert 2
Mittwoch, den 15. November 2017
Köln, Neumarkt, Amélie Thyssen Auditorium – 19:30 Uhr
Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln

Markus Schäfer
, Liedprogrammkurator
„Drama oder Komödie?“

Markus Schäfer, Tenor und Erzähler – Matthias Veit, Klavier und Erzähler

Konzertkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse


 

Elfte Spielzeit 2017.2018
„Dramoletts“


Konzert 3
Voraussichtlich Januar 2018
Köln, Neumarkt, Amélie Thyssen Auditorium – 19:30 Uhr
Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln

Andreas Durban
, Liedprogrammkurator
„Schäferstündchen“

N.N., Gesang – N.N., Klavier
Andreas Durban, Erzähler

Konzertkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse


 

Elfte Spielzeit 2017.2018
„Dramoletts“


Konzert 4
Voraussichtlich April/Mai 2018
Köln, Neumarkt, Amélie Thyssen Auditorium – 19:30 Uhr
Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln

Fabian Hemmelmann
, Liedprogrammkurator
„All the World's a Stage“

N.N., Gesang – N.N., Klavier
N.N., Erzähler

Konzertkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse