Erzähler
Gustav Peter Wöhler
Sechste Spielzeit 2012.2013
„Gewaltsame Liebe“


Gustav Peter Wöhler, 1956 in Bielefeld geboren, ist eines der bekanntesten
und vielseitigsten Gesichter der deutschen Film-, Fernseh- und Theaterszene.
Er hat in Kinofilmen unter der Regie von u.a. Werner Herzog, Doris Dörrie und
Fatih Akin mitgespielt und in Fernsehproduktionen mitgewirkt wie beispiels-
weise dem "Wunder von Lengede“ oder "Die Manns – Ein Jahrhundertroman“.
Außerdem ist er regelmäßig auf Oper- und Theaterbühnen zu bewundern.
Ebenso erfolgreich ist Gustav Peter Wöhler als Sänger seiner gleichnamigen
Band, mit der er regelmäßig auf Tour geht und zahlreiche CDs produziert hat.