Rückblick – Zweite Spielzeit 2008.2009
„Silhouetten“

Mittwoch, den 22. April 2009
Köln, Belgisches Haus – 19:30 Uhr


„The Side-Show – Charles Ives“

Ingrid Schmithüsen, Sopran – Thomas Palm, Klavier
Hans Winking, Erzähler


Kitschige Hollywoodklänge, die weltweit ersten Cluster, geistreiche Komik,
subtile Rhythmusstudien, schmissige Ragtimes und unbekümmerte Märsche,
empfindsame Liebesäußerungen, triviale Zitate und erregende neue Klänge,
das alles hat Charles Ives auf geniale Weise miteinander verbunden. Sein
ungeniertes Spiel mit Traditionen, sein lustvoller Griff in die Tasten, seine
Hingabe an klangliche Neuentdeckungen, sein Spaß an der Provokation sind
damals wie heute herrlich mitreißend.

Was sonst...
Programm im Detail als PDF: Programm The Side-Show – Charles Ives
Auftakt als PDF: Auftakt The Side-Show – Charles Ives © Hans Winking

Auswahl aus dem Live-Mitschnitt:
MP3: Ives September – Schmithüsen, Palm
MP3: Ives Down East – Schmithüsen, Palm
MP3: Ives Qu'il m'irait bien – Schmithüsen, Palm
MP3: Ives Memories – Schmithüsen, Palm
MP3: Ives The Cage – Schmithüsen, Palm
MP3: Ives Autumn – Schmithüsen, Palm

Echo des Konzerts: „The Side-Show – Charles Ives“