Radiosendung des Konzerts
Gehörtes – Ungehörtes“
Dienstag, den 29. Mai 2012
WDR 3 – 20:05 Uhr

Ingrid Schmithüsen, Sopran – Thomas Palm, Klavier
Hans Winking, Erzähler


In der Sendereihe „Konzert“ können Sie am Dienstag, den 29. Mai 2012 den
live-Mitschnitt des letzen Konzerts der Fünften Spielzeit 2011.2012 „Gehörtes –
Ungehörtes“ nacherleben. Es erklingt die Uraufführung des Zyklus „Abendröte“
von Friedrich Schlegel mit elf Lieder von Franz Schubert aus den Jahren
1819 und 1820 und elf neuen Vertonungen von Manfred Trojahn.

Das Werk ist ein Auftrag von Im Zentrum LIED und wurde gefördert durch
die Kunststiftung NRW, das Kulturamt der Stadt Köln, die SK Stiftung Kultur
der Sparkasse KölnBonn, den WDR und HWH.