Neunte Spielzeit 2015.2016
„Frauengestalten“


Konzert 2
Mittwoch, den 4. November 2015
Köln, Neumarkt, Amélie Thyssen Auditorium – 19:30 Uhr
Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln

„Johanna und Agathe – Tonsetzerinnen“

Isa Katharina Gericke, Gesang – Bengt Forsberg, Klavier
Andreas Durban, Erzähler

Konzertkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse


Es gibt sie, die bedeutenden Komponistinnen im 19. Jahrhundert, auch wenn
keine auch nur annähernd den Bekanntsheitsgrad ihrer männlichen Kollegen
erreicht hat. Im Zentrum LIED porträtiert zwei von ihnen: die Bonnerin
Johanna Kinkel, 1810-1858, und die um eine Generation jüngere Agathe
Backer-Grøndahl
aus Norwegen, 1847-1907. Ihre Liedvertonungen bezeugen
ihre Eigenständigkeit beider Frauen als Tonsetzerinnen. Die norwegisch-
deutsche Sopranistin Isa Katharina Gericke gestaltet die Lieder in Original-
sprache gemeinsam mit ihrem Klavierpartner Bengt Forsberg.